BESSERE GESCHÄFTE MIT BLOCKCHAIN

Das Start-up Peerz entwickelt eine Blockchain-Plattform, die aus Endkunden, Unternehmen und dem Internet Of Things gleichberechtigte Teilnehmer (engl. “peers”) an wirtschaftlichen Prozessen macht. Peerz revolutioniert die Art und Weise, wie Menschen, Unternehmen und Maschinen miteinander Geschäfte machen: Businessprozesse und Transaktionen werden einfacher, schneller und sicherer, als es bisher möglich war.
Die Anwendungsmöglichkeiten sind grenzenlos: ÖPNV, Taxis, Car- und Bike-Sharing, Hotels, Verkaufsautomaten etc. Peerz kann überall eingesetzt werden, wo es ums Kaufen, Mieten, Nutzen und Bezahlen geht.

Die Vision von Peerz hat uns von Anfang an begeistert: Transaktionen, wie man sie sich in einer perfekten Welt vorstellt, mobil, in Echtzeit, ohne “Middle Man” und mit bestmöglicher User Experience. Gemeinsam mit den Gründern haben wir den Namen und Purpose von Peerz entwickelt, die Markenstory für unterschiedliche Zielgruppen wie Investoren und die Blockchain-Community geschrieben, Business Cases entwickelt und an der Vorbereitung des ICO mitgearbeitet. We are Peerz.

https://peerz.one/

UNSERE LEISTUNGEN:

  • Namensentwicklung
  • Markenpositionierung
  • Markenhaltung
  • Markenstory
  • Entwicklung Business Cases
  • Tonalität und Kernbotschaften

BESSERE GESCHÄFTE MIT BLOCKCHAIN

Das Start-up Peerz entwickelt eine Blockchain-Plattform, die aus Endkunden, Unternehmen und dem Internet Of Things gleichberechtigte Teilnehmer (engl. “peers”) an wirtschaftlichen Prozessen macht. Peerz revolutioniert die Art und Weise, wie Menschen, Unternehmen und Maschinen miteinander Geschäfte machen: Businessprozesse und Transaktionen werden einfacher, schneller und sicherer, als es bisher möglich war.
Die Anwendungsmöglichkeiten sind grenzenlos: ÖPNV, Taxis, Car- und Bike-Sharing, Hotels, Verkaufsautomaten etc. Peerz kann überall eingesetzt werden, wo es ums Kaufen, Mieten, Nutzen und Bezahlen geht.

Die Vision von Peerz hat uns von Anfang an begeistert: Transaktionen, wie man sie sich in einer perfekten Welt vorstellt, mobil, in Echtzeit, ohne “Middle Man” und mit bestmöglicher User Experience. Gemeinsam mit den Gründern haben wir den Namen und Purpose von Peerz entwickelt, die Markenstory für unterschiedliche Zielgruppen wie Investoren und die Blockchain-Community geschrieben, Business Cases entwickelt und an der Vorbereitung des ICO mitgearbeitet. We are Peerz.

https://peerz.one/

UNSERE LEISTUNGEN:

  • Namensentwicklung
  • Markenpositionierung
  • Markenhaltung
  • Markenstory
  • Entwicklung Business Cases
  • Tonalität und Kernbotschaften
quotes_links

DAS SAGEN DIE PEERZ:

“Dorothy hat sich von Anfang an offen gezeigt für das, was wir als Gründern sind und uns geholfen, unsere Identität kristallklar in die Marke einfließen zu lassen. Bemerkenswert schnell hat sich das Team von Dorothy tief in Blockchain hineingearbeitet und verstanden, dass es eben nicht nur um Technologie, sondern auch um eine radikale neue Sichtweise geht. Immer flexibel, agil und leidenschaftlich haben sie neue Entwicklungen vorangebracht und darauf geachtet, dass die Marke authentisch und konsistent bleibt. Dazu machen sie eine großartige Arbeit beim Kristallisieren, Dokumentieren und Formulieren. Einen besseren Partner kann man sich für die Arbeit an der Markenstrategie nicht wünschen.”

Torsten Velker
CEO Peerz

quotes_rechts

DAS SAGEN DIE PEERZ:

“Dorothy hat sich von Anfang an offen gezeigt für das, was wir als Gründern sind und uns geholfen, unsere Identität kristallklar in die Marke einfließen zu lassen. Bemerkenswert schnell hat sich das Team von Dorothy tief in Blockchain hineingearbeitet und verstanden, dass es eben nicht nur um Technologie, sondern auch um eine radikale neue Sichtweise geht. Immer flexibel, agil und leidenschaftlich haben sie neue Entwicklungen vorangebracht und darauf geachtet, dass die Marke authentisch und konsistent bleibt. Dazu machen sie eine großartige Arbeit beim Kristallisieren, Dokumentieren und Formulieren. Einen besseren Partner kann man sich für die Arbeit an der Markenstrategie nicht wünschen.”

Torsten Velker
CEO Peerz